13. Selbsthilfekongress “Das Leben geht weiter” am 30. Juli 2022 in München

Sehr geehrte Selbsthilfeaktive, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns Sie und Euch zum 13. Bayerischen Selbsthilfekongress in die Konferenzetage der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns in München einladen zu können.

Nach zwei Verschiebungen aufgrund der Pandemie ist es nun möglich bis zu drei Personen pro Selbsthilfegruppe bzw. Einrichtung aufzunehmen.

Die Abstandregelung wurde aufgehoben, allerdings gibt es eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (keine FFP-2). Außerdem empfehlen wir einen Corona-Schnelltest vor Anreise.

Sollte sich die Pandemielage bis Ende Juli wieder verschärfen, kann es zu kurzfristigen Zugangsbeschränkungen kommen. Darüber informieren wir Sie natürlich so bald wie möglich.

Der Anmeldezeitraum beginnt am morgigen Freitag, den 10. Juni 2022 um 9 Uhr.

Jede Person braucht eine eigene Anmeldung. Das entsprechende Formular wird ab Freitag auf unserer Internetseite abrufbar sein.

Gleichzeitig mit dem Anmeldestart veröffentlichen wir ein ausführliches Programm.

Der Vormittag findet gemeinsam im Plenum statt. Bitte wählen Sie für den Nachmittag einen Workshop bzw. ein Angebot, an dem Sie teilnehmen möchten.

Trotz aller Unsicherheiten bleiben wir optimistisch und zuversichtlich, dass wir mit Ihnen und Euch gemeinsam ganz nach dem Motto des Kongresses „Das Leben geht weiter“ – Mut in schwierigen Zeiten, einen erfolgreichen Selbsthilfekongress begehen können.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.

Herzliche Grüße aus Würzburg

Selbsthilfekoordination Bayern

Print Friendly, PDF & Email