2. AOK energis Firmenlauf Saarbrücken am 7. Juni

Firmenläufe erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit, verbinden sie doch perfekt den sportlichen mit dem geselligen Aspekt. Das wird beim 2. AOK energis Firmenlauf Saarbrücken nicht anders sein, der am Donnerstag, dem 7. Juni, über eine attraktive Strecke unter anderem entlang des Stadens und der Saar mit einem Abstecher kurz vor dem Zieleinlauf über den St. Johanner Markt führen wird. Start und Ziel sind auf dem Tblisser Platz vor dem Staatstheater.

Michael Haubrich vom veranstaltenden Unternehmen TSM Event & Media aus Saarbrücken hofft deshalb darauf, die Teilnehmerzahl aus dem Vorjahr bei gutem Wetter verdoppeln zu können. Das ließe rund 5000 Starterinnen und Starter erwarten, die sich am 7. Juni um 18 Uhr auf den Weg machen, um nach 4,8 km erfolgreich wieder ins Ziel zu kommen und sich mit der verdienten Finisher-Medaille zu schmücken.

Für Christiane Firk, die Landesgeschäftsführerin des Hauptsponsors AOK, passt das Engagement der Gesundheitskasse perfekt in deren großes Portfolio von Bewegungsangeboten und Gesundheitsmanagement. Jochen Strobel vom Energieversorger energis verwies bei der Vorstellung des Laufevents auf die Initiative „Watt für dich“, die vor allem über eine App die Verbindung von Bewegung und Energie herstellt und sportliche Tätigkeit sogar mit Prämien belohnt. Neben den beiden Hauptsponsoren sind zwölf weitere „Gold-Partner“ mit ihm Boot, unter ihnen auch der WOCHENSPIEGEL:

Laufinteressierte können sich auf der Website www.aok-­energis-firmenlauf.de informieren und bis 24. Mai anmelden. Eine Nachmeldemöglichkeit wird es nicht geben. Die Startunterlagen können am 30. Mai von 10 bis 14 Uhr sowie am 1. Juni von 14 bis 18 Uhr in der Europa-Galerie Saarbrücken abgeholt werden.

Neben der Einzelwertung werden das beste Dreier- und das größte Team – jeweils bei Männern und Frauen – gesucht. Sonderwertungen sind in Planung. Und nach dem Zieleinlauf beginnt die Party für alle vor dem Staatstheater.

Print Friendly, PDF & Email