9. Hospiztage im Saarpfalz-Kreis 21. Oktober bis 16. November

Flyer Hospiztage

Kann das schon alles gewesen sein? Am Lebensende angelangt ziehen viele
Menschen Bilanz. Vielleicht war das Leben nicht immer fair und wir fragen
uns, was kann noch getan werden, wenn nichts mehr zu machen ist?
Nicht selten ist die letzte Lebensphase eine besonders intensive Zeit. Belanglosigkeiten
haben keinen Raum mehr und die gemeinsamen Stunden mit den
Angehörigen sind sehr kostbar. Letzte Dinge können noch gesagt, geregelt und
vielleicht sogar geklärt werden.

Damit dies gelingen kann, müssen Schmerzen und Ängste gelindert werden.
Schwerkranke und Sterbende gut zu begleiten ist die Aufgabe der Hospizarbeit.
Viele Angebote im Saarpfalz-Kreis bieten Unterstützung. Um diese Hilfen
nicht nur den Betroffenen, sondern auch allen Interessierten zugänglich zu
machen, veranstaltet der Hospiz- und Palliativberatungsdienst Saarpfalz alle
zwei Jahre die Hospiztage im Kreis.
Bei einer Reihe von Veranstaltungen können sich Interessierte einen Überblick
über die Angebote verschaffen und Einblicke in die palliative Arbeit gewinnen.

Print Friendly, PDF & Email