Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfe im Landkreis Neunkirchen

Angesprochen sind alle Selbsthilfezusammenschlüsse, die im Landkreis Neunkirchen ihre Wirkungsstätte haben. Gemeinsam die Interessen der Selbsthilfe nach vorne bringen und vor Ort den Bekanntheitsgrad erhöhen sind nur einige der Aufgaben, denen sich die Arbeitsgemeinschaft stellt.

Die Sitzungen finden jeweils an einem Donnerstag, 18-20 Uhr im KOMM, Kleiststr. 30 b, 66538 Neunkirchen statt. Ein enger Kooperationspartner ist das Programm „Der Landkreis Neunkirchen lebt gesund“

 

 

Für 2018 sind folgende Sitzungstermine eingeplant:

1.   März

14. Juni

23. August

29. November

Mit einem Gemeinschaftsstand beteiligt sich die AG Selbsthilfe am 27. April beim Protesttag der Menschen mit Behinderungen auf dem Neunkircher Stummplatz.

Neue sind herzlich willkommen!

Nähere Informationen und Kontakt: Beate Ufer, 0691 960213-0, kontakt@selbsthilfe-saar.de

Print Friendly, PDF & Email