„Auswirkungen unverarbeiteter Erlebnisse auf die Schilddrüse“, 16. Mai, 19 Uhr, Dillingen

mit folgenden Themen
– Kommunikation & Selbstausdruck
-Selbstakzeptanz & Seelenfrieden
-Wut & Aggression
-Ursachensuche & Lösungen
sowie einen kurze Zusammenfassung Hashimoto Thy. und Antibabypille
Der Vortrag wird gefördert durch die IKK Südwest

Anmeldung bei Helga Martin 0174 21 17 932, Morbus Basedow Selbsthilfegruppe Saarland

Print Friendly, PDF & Email