„Gepflegtes“ Frühstück

Die Kontakt und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland (KISS), lädt erneut zum „gepflegten Frühstück“ ein.
Am 25.Mai von 9:00 bis 11:00 Uhr in der Kath. Familienbildungsstätte, Marienstr.5, Neunkirchen können Interessierte bei einer Tasse Kaffee und einem kleinen Frühstück Wissenswertes über die Themen älter werden, Pflege und Selbsthilfe erfahren. Hier gibt es Gelegenheit Fragen zu stellen, einen Blick in bereitliegende Broschüren zu werfen, wertvolle Hinweise und Tipps zu erhalten und vom Erfahrungsaustausch mit anderen zu profitieren.
Kostenbeitrag für das Frühstück: 3 Euro pro Person
Anmeldung bis Donnerstag, den 24.Mai bei KISS,
Elisabeth Rentmeister,Tel.0176/45 83 91 20
Print Friendly, PDF & Email