Gesprächsgruppentreffen und Beratung Zöliakiebetroffener am 04. und 11. Februar

 „In unserer Selbsthilfegruppe treffen sich zöliakiebetroffene Mitglieder der DZG und deren Angehörige.
Im Saarland gibt es zur Zeit ca. 500 registrierte DZG-Mitglieder. Wir stehen allen (auch Nichtmitgliedern der DZG) Zöliakiebetroffenen und -interessierten offen gegenüber.
In unseren Treffen erfahren Sie alles über die glutenfreie Ernährung, wir tauschen Erfahrungen aus, probieren neue glutenfreie Produkte und halten Tipps und Tricks für’s Backen und Kochen bereit. Für Neudiagnostizierte bieten wir persönliche Beratung und Unterstützung. Bei unseren Projekten werden wir von verschiedenen Krankenkassen unterstützt (z.B. IKK Südwest, Knappschaft, DAK).“
Montag, 04.02.2019, 19:00 – 20:00 Uhr in KOMMzentrum, Kleiststr. 30b, 66538 Neunkirchen
Montag, 11.02.2019, 19.00 – 20.00 Uhr in KISS, Futterstraße 27, 66111 Saarbrücken
Anmeldung bei Teilnahme erforderlich!
Ansprechpartner: Marco Hensel, Tel. 0681 9357421, E- Mail info@zoeliakiegruppe-saarland.de
Weitere Informationen unter zoeliakiegruppe-saarland.de
Print Friendly, PDF & Email