Ihre FRAGEN zur verordnungsgerechten Umsetzung in der Selbsthilfearbeit

Wie wir berichtet haben, sind Gruppentreffen unter entsprechenden Corona-Bestimmungen wieder möglich. Die uns bisher bekannten Möglichkeiten findet Ihr hier.
Für Sie als Verantwortliche in der Selbsthilfearbeit, stellen sich nun sicherlich Fragen bezüglich einer verordnungsgerechten Umsetzung. Dabei geht es um die Gruppenangebote in der KISS. Deshalb bitten wir sie, um ihre Fragen und Hinweise, per Mail unter kontakt@selbsthilfe-saar.de und/oder auf Facebook unter dem entsprechenden Post.
Wir bemühen uns dann, diese Fragen strukturiert mit den verantwortlichen Stellen zu besprechen und nach Möglichkeit zu klären.

Print Friendly, PDF & Email