Musik gegen Krebs am 15.11. um 19 Uhr

Musizieren für den guten Zweck

Das erfolgreiche und besondere Konzept „Musik gegen Krebs“ geht unter der Schirmherrschaft des Saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans in die dritte Runde!

Einmal im Jahr greifen herausragende Studierende und Professoren der Hochschule für Musik Saar (HfM Saar) zu ihren Instrumenten, um in einem erstklassigen Konzert ein großes Publikum mit Musik und Gesang zu begeistern. Dabei werden sie von externen Profis unterstützt.

Die Benefiz-Konzerte „Musik gegen Krebs“ zugunsten der Saarländischen Krebsgesellschaft e.V. bieten jungen Talenten der Saarländischen Hochschule eine Bühne, gleichzeitig kommen die Erlöse Krebsbetroffenen und ihren Familien im Saarland unmittelbar zu Gute.

Diesmal spielen im ersten Teil des (vom SR-Redakteur Thomas Rosch moderierten) Programms Studierende der HfM Saar Werke von Ernst von Dohnányi, Sergej Rachmaninov und Francis Poulenc.

Im Zweiten Teil des Konzertabends wird „Das Geheimnis der Evergreens“ gelüftet. Die Zuschauer erwartet ein ganz und gar nicht theoretischer Vortrag von HfM-Emeritus Thomas Krämer, der von HfM Rektor Wolfgang Mayer am Klavier musikalisch begleitet wird.

Seien Sie mit dabei, als Gast der Konzerte und natürlich auch gerne als Sponsor der Veranstaltung.

Kontakt und weitere Infos unter:
https://www.musik-gegen-krebs.saarland
oder
https://www.saarlaendische-krebsgesellschaft.de

Print Friendly, PDF & Email