Offener Gesprächskreis für trauernde Angehörige in Merzig

Der offene Gesprächskreis für trauernde Angehörige findet jeden 2. Dienstag im Monat, 17.30 bis 19.30 Uhr, im Haus der Familie, Hochwaldstraße 13, in Merzig statt. Geleitet wird er vom Pastoralreferent des Dekanats, Jürgen Burkhardt, und zwei ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen. Die Teilnahme ist kostenlos und jederzeit möglich. Burkhardt bietet auch Vorgespräche für Betroffene an.

Neben einem Angebot für trauernde Angehörige gibt es jeden 1. Mittwoch im Monat, 19 bis 21 Uhr im Haus der Familie,  einen Gesprächskreis für hinterbliebene Eltern.

Nähere Informationen unter
Tel. (0 68 61) 7 74 99.

 

SZ-Artikel zum Gesprächskreis

Print Friendly, PDF & Email