Zöliakiegruppe Saarland sucht neue Kontaktperson(en)!

Ehrenamtlich Engagierte aufgepasst: Die Zöliakiegruppe Saarland sucht neue Kontaktperson(en).

Leider tritt die derzeitige Kontaktperson aus zeitlichen Gründen zum 31.12.2021 von ihrem Amt zurück, weshalb wir nach Ersatz suchen.

Als einzige Selbsthilfegruppe für das Erkrankungsbild „Zöliakie“ im Saarland veranstalten wir regelmäßige Gruppentreffen, Stammtische, Backkurse, Wanderungen, Feste und vieles mehr. Wir beraten nicht nur Neubetroffene und deren Angehörige, sondern führen verschiedene Öffentlichkeitsarbeiten rundum das Thema Zöliakie und glutenfreier Ernährung durch. Wir stehen öffentlichen Einrichtungen, wie zum Beispiel Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser und Arztpraxen beratend zur Verfügung.

Die ehrenamtliche Tätigkeit kann auf viele Schultern verteilt werden, sodass auch mehrere Kontaktpersonen die Gruppe leiten/unterstützen können.

Selbstverständlich werden eine umfassende Einarbeitung/Schulung, größtmögliche Informationsvermittlung und Erfahrungsaustausch angeboten.

Auf die bereits bestehenden Strukturen (z. B. Internetpräsenz, Social-Media-Kanal und eingerichtetes Verwaltungskonzept) kann gerne aufgebaut und/oder durch neue Ideen verändert werden.

Bei Fragen oder Interesse nutzen Sie bitte das Kontaktformular:
https://zoeliakiegruppe-saarland.de/kontakt/

Print Friendly, PDF & Email