Arbeitskreis Selbsthilfegruppen im Landkreis Merzig-Wadern


 

Der Arbeitskreis Selbsthilfegruppen im Landkreis Merzig-Wadern präsentierte sich auf der Seniorenmesse am 14. April mit neuem Banner und einer Informationsbroschüre zu den Selbsthilfeangeboten im Landkreis (gefördert von den gesetzlichen Krankenkassen). Am Stand waren 7 Selbsthilfegruppen  und die KISS vertreten. Auf dem Foto testet Ministerin A. Rehlinger ihr Fingerspitzengefühl.  Zu sehen sind auch VertreterInnen des Kreuzbundes und der SHG ampuLAG – LK Merzig-Wadern.


Am 29.04. zeigt der Arbeitskreis gemeinsam mit dem Saarländischen Bündnis gegen Depression die Dokumentation „ Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag“ in den Lichtspielen Losheim. Selbsthilfegruppen stellen sich vor, Eintritt frei.


Neue Mitgleider sind jederzeit im Arbeitskreis herzlich willkommen.

Ansprechpartnerinnen des Arbeitskreises sind:

Petra Otto, KISS 0681 9602130, p.otto@selbsthilfe-saar.de

Heidi Wilbois 06861 80265, h.wilbois@merzig-wadern.de

Print Friendly, PDF & Email