Für Interessierte

Was wir für Sie tun können:

Sie sind in einer schwierigen Lebenssituation und benötigen Unterstützung?

Sie leiden an einer chronischen Erkrankung, brauchen Informationen darüber oder wollen wissen, wie andere damit umgehen?

Sie sind einsam und suchen den Kontakt zu anderen?

Sie haben seelische Probleme und wollen sich mit anderen austauschen?

Sie brauchen Orientierung und Informationen zu den verschiedenen medizinischen, therapeutischen und sozialen Unterstützungsangeboten in der Region?

Wir helfen Ihnen dabei. Rufen Sie an oder vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit uns. Anonym, kostenlos, unbürokratisch und ohne lange Wartezeiten. Auf dem Hintergrund Ihrer Erfahrungen und Wünsche, in vertrauensvoller Atmosphäre und mit großem Respekt vor Ihren Entscheidungen können wir gemeinsam neue Wege finden.

Wir halten Informationen vor zu den 700 saarländischen Selbsthilfegruppen, stellen Kontakte her und beraten Sie bei der Suche nach einer geeigneten Gruppe. Sie können sich an uns wenden, wenn Sie selbst, ein Familienmitglied oder jemand aus Ihrem Umfeld betroffen ist oder wenn Sie im Gesundheits- und Sozialwesen tätig sind.

Gruppe finden

Wenn Sie wissen wollen, zu welchen Themen es bereits Selbsthilfegruppen gibt, finden Sie hier eine Themenübersicht.

Gruppe gründen

Eine Selbsthilfegruppe gründen können alle, die sich zu einem bestimmten Problem/einem bestimmten Thema mit anderen Betroffenen austauschen und zum Experten/zur Expertin in eigener Sache werden möchten.

Eine Selbsthilfegruppe gründen können alle, die sich zu einem bestimmten Problem/einem bestimmten Thema mit anderen Betroffenen austauschen und zum Experten/zur Expertin in eigener Sache werden möchten.

Sie haben sich entschieden, aktiv zu werden? Wir unterstützen Sie dabei, eine Gruppe zu gründen!

  • Bereitstellung von hellen, freundlichen und barrierefreien Räumen
  • in der Innenstadt Saarbrückens für Ihre Gruppentreffen
  • Hilfe bei der Suche nach geeigneten Räumen in anderen Landkreisen
  • Druck von Flyern und Plakaten
  • Moderation der ersten Sitzungen
  • Konzepte für die Gruppenarbeit
  • Gestaltung Ihrer Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Presseartikel, Internet, Faltblätter
  • Zielgerichtete Information von Multiplikatorlnnen
  • Praxiserprobte Tipps für Organisation und Ablauf der Gruppentreffen
  • Persönliche Beratung und Begleitung während der gesamten Gründungsphase

Wir stehen Ihnen auch nach Ihrer Gruppengründung zur Seite, wann immer Sie uns brauchen.

Print Friendly, PDF & Email