Selbsthilfegruppe Verlassene Eltern- “Wenn das Kind den Kontakt abgebrochen hat” 14.-tägig freitags um 18 Uhr in Saarbrücken

Die Selbsthilfegruppe “Verlassene Eltern” trifft sich 14.-tägig freitags, in ungeraden Kalenderwochen um 18:00 Uhr in der KISS

Hat Ihr Kind den Kontakt abgebrochen?

Sie wissen nicht, weshalb und machen sich Vorwürfe?

Gerne würden Sie die Zeit zurückdrehen und verstehen, was falsch gelaufen ist?

Sie fragen sich, wie Sie wieder zueinanderfinden, was Sie tun können oder wie sie sich verhalten sollen?

Die Selbsthilfegruppe soll die Möglichkeit, bieten Menschen in ähnlichen Lebenssituationen zusammenzubringen, um sich gemeinsam auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen.

Treffort: KISS – Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland, Futterstraße 27, 66111 Saarbrücken, 3. Etage, barrierefrei.

Kontakt über Fabienne Crittendon (KISS), Tele: 0681 960 213 14 oder E-Mail: f.crittendon@selbsthilfe-saar.de

Neuer, Geleiteter Angehörigentreff für Menschen mit psychischer Erkrankung

Der geleitete Angehörigentreff für Menschen mit psychischer Erkrankung richtet sich an Betroffene und deren Familien und Angehörige.

Die Treffen finden jeden ersten Mittwoch im Monat, von 18:00 bis 19:30 Uhr in der

KISS Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland

Futterstraße 27

66111 Saarbrücken, satt.

Weitere Betroffene und deren Angehörige sind gerne Willkommen!

Kontakt: Ulrich Baus

Telefon: 0681/410 97 000

E-Mail: u.baus@inveo-care.de

Selbsthilfegruppe “One step at a time” trifft sich am 7. November & am 5. Dezember um 18:15 Uhr, online

Du hast das Gefühl, des Öfteren die Kontrolle über dein Essverhalten zu verlieren und leidest unter Essanfällen die nichts mit Hunger, Sättigung oder Genuss zu tun haben?

Während eines solchen Essanfalls werden enorme Mengen an Lebensmittel in einem kurzen Zeitraum verschlungen? Ist die Attacke zu Ende fühlst du dich schuldig, schämst dich, empfindest Ekel und Versagen?

Wenn es dir so geht und du dich mit anderen Betroffenen, die unter Binge-Eating leiden austauschen möchtest, melde dich!

Selbsthilfegruppe Binge-Eating (Essattacke/ Esssucht)– findet via Jitsi-Meet statt.

Bei Fragen zur Onlineselbsthilfegruppe wende dich an Fabienne Crittendon, E-Mail: f.crittendon@selbsthilfe-saar.de

Onlinegruppe: Chronische Fatigue Syndrom/ Myalgische Enzephalomyelitis

Die Online-Selbsthilfegruppe zum Thema Chronische Fatigue Syndrom/ Myalgische Enzephalomyelitis trifft sich alle 14 Tage, Donnerstag, um 17:00 Uhr.

Die Teilnahme ist auch ohne Diagnose möglich.

Es können auch Teilnehmer aus anderen Bundesländern teilnehmen.

Die Teilnahme ist kostenlos und von zuhause aus per Video- oder Audiochat möglich.

Sie sind betroffen?

Melden sie sich bei uns!

Anmeldungen und Fragen an:  leisten.nicole@gmail.com oder 0152 33906922

Onlineselbsthilfegruppe Essstörungen II

Ständig drehen sich deine Gedanken um Essen. Ob gedanklich oder emotional nimmt das Thema Essen und-/oder Nicht-Essen eine zentrale Rolle bei dir ein?

Wenn es dir so geht und du dich mit anderen Betroffenen, die unter Essstörungen leiden austauschen möchtest, melde dich!

Die teilweise moderierte Onlineselbsthilfegruppe findet jeden Donnerstag um 18 Uhr, via Jitsi-Meet statt und richtet sich an Personen die unter Anorexie, Bulimie, selektiver Essstörung, Orthorexie und/oder Essattacken leiden.

Kontakt:

Nadine, Telefon: 06898 7953300 oder E-Mail: selbsthilfe.online@gmail.com

Online-Selbsthilfegruppe zum Thema Corona

Die Online- Gruppe trifft sich virtuell alle zwei Wochen, immer Montags um 15:00 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. 


Sie richtet sich an Menschen, die von Corona betroffen sind:
akut Erkrankte
– Menschen mit Corona-Langzeitfolgen: Long-Covid, Post-Covid
– an Angehörige von Corona Erkrankten

Die Onlineselbsthilfegruppe wird durch die KISS moderiert und bietet einen Raum für den gemeinsamen Austausch.


Die Zugangsdaten zum Treffen bekommen Sie nach der Anmeldung.

Bei Fragen zur Gruppe wenden Sie sich bitte an n.jungmann@selbsthilfe-saar.de, Telefon: 0681 96021318

Zur Anmeldung nutzen sie bitte folgendes Formular

1 2 3 4 7